Tag 1851: Geburtstage und anderes Zeug ;-)

Hallo ihr Lieben!

Aaaaalso, es ist passiert. Ich bin FÜNF JAHRE ALT geworden 🙂 – Zuerst haben wir direkt an meinem Geburtstag zu Hause gefeiert.

tag_1851_04

Da hab ich schon uuur viele Geschenke bekommen (aber nicht ZU viele – nein, nein ^^)… wir haben dann den ganzen Abend lang zu fünft Lego gebaut. Das war echt lustig 😉
tag_1851_02

Ein paar Tage später waren wir bei der Urli und am nächsten Tag war dann meine Geburtstagsparty mit Freunden und der ganzen Familie. Dafür hab ich sogar einen Kuchen gebacken (ja okay, der Papa hat ein bissl geholfen ^^)…tag_1851_03

Die Geburtstagsparty war echt lustig, und ich hab all meine Freunde eingeladen. Da hats gewurlt, ich sags euch *gg*… Ich bin sogar als Spiderman geschminkt worden 🙂

tag_1851_11

Ich hatte eine eigene Party-Tante, die hat mit uns gefeiert und war echt ur cool drauf 🙂

tag_1851_16

Gefeiert haben wir am Landgut Cobenzl – dort haben wir auch ur viele Tiere angeschaut und gestreichelt…

tag_1851_12

… haben jede Menge gespielt …

tag_1851_13

Und natürlich hat’s auch uuuuuuuuur viele Geschenke gegeben 😉

tag_1851_14

Danach haben wir dann mit der Familie gefeiert und… ratet mal… NOCH MEHR Geschenke… ich musste ur viele Spielsachen hergeben, um Platz für die neuen Sachen zu schaffen. Da bin ich gleich eine Menge Baby-Spielzeug losgeworden 🙂

Das war eine supercoole Feier – ich freu mich schon auf meinen 6. Geburtstag *gg*.

Ein paar Tage später war ich dann mit der Mama und der Claudia am Harzberg wandern. Das war zwar schön, aber auch ur lang. Diese Mama will einfach immer nur gehen gehen gehen. Dabei macht doch spielen sooo viel mehr Spaß o.O…

smartcapture

Achja – bei meinen Geburtstagsgeschenken war übrigens auch ein Zauberkasten dabei. Richtig gelesen… ich bin jetzt ein MAGIER 🙂

tag_1851_05

Hmmm… was noch… einmal war ich mit dem Papa auf einem Spielplatz, wo ich uuur hoch raufgeklettert bin. Und zwar GANZ ALLEINE!

tag_1851_06

Kurz drauf waren wir dann bei der Urli – dort haben wir das jährliche „Holzschupfen“ gemacht – der Nico und ich haben natürlich mega brav mitgeholfen!!!
tag_1851_08

tag_1851_09

Letzte Woche war ich dann mit dem Papi bei unserer neuen Kinderärztin. Sie hat mich untersucht und mir Blut abgenommen – ZWEI MAL (auf beiden Armen). Und wenn ihr glaubt, dass ich weggeschaut oder geheult habe, dann irrt ihr euch gewaltig 😉 – ich hab ganz genau zugeschaut, weil das voll interessant war!

tag_1851_10

Der Papa war dann sooo stolz auf mich, dass ich als Belohnung von der Mama und dem Papa gleich zwei Transformer bekommen hab! Das war MEGA cool 🙂

Gestern haben wir den Geburtstag von der Oma, dem Onkel Michi und dem Papa gefeiert. Zum Glück hats dort einen coolen Spielplatz gegeben ^^.

Und heute waren wir mit dem Onkel Berndi, der Tante Niki und dem Nico in der Sonnentherme. Wir sind gerutscht, geschwommen und haben gechillt – das war ein schöner Tag!

Jetzt bin ich sooo müde, dass ich DRINGEND ins Bett muss. Morgen ist ein langer Tag im Krankenhaus (ich muss mich untersuchen lassen, weil ich kommenden Freitag operiert werde).

Naja, ich erzähl euch dann, wie’s war!

Bis dann – und schönen Abend 🙂

Euer Jack

Hinterlasse doch einen Kommentar - ich freu' mich :)

Diese HTML Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.