Tag 1056: Windel an, Windel aus – Chaos pur ^^

Hallo zusammen!

Es ist mal wieder an der Zeit, euch upzudaten ;-)… Mein letzter Eintrag hat damit geendet, dass Mama und Papa endlich Urlaub gehabt haben… Und das hamma natürlich gleich mal ausgenützt ^^…

Am Montag war ich gleich mal mit der Mama und der Oma im Haus von der Urli Oma – dort haben wir uuur schön sauber gemacht und ich hab dort jetzt meine eigene Wohnung (da schauts, gö?).

Am Mittwoch waren wir dann mit Papas Sportfreund Thomas und Anhang auf der Burg Kreuzenstein. Das war total interessant, ich hab aber ein bissi Angst im Dunkeln gehabt :-(… Und die haben dort uuur viele Spitze Sachen gehabt bitte (Speere, Schwerter usw.) – wissen die nicht, dass man sich da weh tun kann???!!!11elf

Tag_1056_Burg_Kreuzenstein

Direkt nach dem Burg-Besuch waren wir noch bei der Adlerwarte und haben uns die Show angeschaut. Die Vögel waren alle uuuuuuuuur nah bei uns, beim vorbei fliegen hab ich sogar den Windstoß gespürt.

Tag_1056_Adlershow_1

Tag_1056_Adlershow_2

Die Sophie (das ist die Tochter vom Thomas) hat ein bissi Angst gehabt, aber ich hab gut auf sie aufgepasst (ihr wisst schon *zwinker*)… Cool war das… aso ja, hier noch ein Beweisfoto ^^:

Tag_1056_Adlershow_3

Am Tag darauf war ich dann mit der Mama, dem Papa und der Mama Oma in den Blumengärten Hirschstätten. Dort war’s MEGA grün und ur schön. Das Wetter hat auch voll gepasst… also, fast überall 🙂

Tag_1056_Hirschstetten_1

Und was muss ich unbedingt haben (und zwar JEDES MAL, wenn wir irgendwo sind)? GENAU, ein EEEEEIIIIISSSSSSSS *schmatz*

Tag_1056_Hirschstetten_2

Das war ein schöner Ausflug. Weils aber so heiß war, hab ich mich ein bissl vor der Sonne versteckt ^^…

Tag_1056_Hirschstetten_3

Außerdem haben wir im Urlaub endlich mal Zeit gefunden, gemeinsam radeln zu gehen – ich mein, ich mach’s ja gscheit – selber treten? Nein danke, dafür hab ich ja einen Papa *gg*.

bst

Am Nachmittag waren dann der Roman und der Raphi zu Besuch in der Seestadt. Wir waren beim Leo, am Spielplatz, Eis essen und vieles mehr…

Tag_1056_Raphi

Am nächsten Tag hätten sich die Mama und der Papa gewünscht, dass ich mal so richtig lang ausschlaf, haben sie gesagt. Aber denkste, ich bin Künstler, Schlafen ist was für Anfänger 🙂

Tag_1056_Kuenstler

Die Kittensteiner Erlebnisgärten waren danach unser nächstes Ziel… Der Onkel Berndi und die Tante Niki waren auch dabei – natürlich mit Cousin Niko 🙂 – die Mama Oma war auch wieder mit…

Dort haben sie sooo viele Sachen gehabt. Unter anderem einen Traktor…
cof

Riiiiesengroße LEGO-Steine…

Tag_1056_Kittenstein_3

Ein Floß, das wir selber übers Wasser ziehen durften…
Tag_1056_Kittenstein_4

Und noch vieles mehr :-)…

Tag_1056_Kittenstein_2
Tag_1056_Kittenstein_5

Das war ein ereignisreicher und voll cooler Tag!!!

Natürlich waren wir in den letzten Wochen auch bei uns zu Hause im Pool – dort ist es mega leiwand (ja, ich kann schon leiwand sagen – da schauts, gö? *gg*) und außerdem treffe ich dort auch andere Kinder von meinem KiGa! In den See mag ich im Moment nicht gehen, aber vielleicht kann mich der Papa irgendwann mal überzeugen (er versuchts zumindest ur oft ^^).

Einfach erfrischend, so eine „Abkühlung“ 🙂

Tag_1056_DachSchwimmen_1

Tag_1056_DachSchwimmen_2

Dann war einmal der Papa mit mir im Auhof Center, dort haben wir mit der Manu und der Elea gefrühstückt. Die Kleine ist ja sooo süß und noch ein richtiger Winzling… war ich auch mal so klein? Ich glaub, ich muss dann gleich mal ein bissi zurückblättern ;-)… Danach sind wir zur Urli gefahren, wo die Mama und die Mama-Oma schon brav gearbeitet haben. Der Papa hat dann weg müssen und ich hab auf die beiden Mädls aufgepasst, wie sich das gehört!

Am Tag darauf haben wir dann den Geburtstag von der Tante Margit gefeiert. Die war schon kurz vorm platzen, aber der Kleine hat sich da noch ein bissi Zeit gelassen…

Tag_1056_MargitBDay

Letzte Woche haben sich die Mama und der Papa dann verlobt. Ich weiß nicht genau, was das bedeutet und ob sich irgendwas ändern wird, aber die Mama wirkt doch schon ziemlich glücklich, weil der Papa sich endlich getraut hat ^^…
Tag_1056_MamaPapaVerlobung

Letztens waren wir dann beim Onkel Berndi und der Tante Niki schwimmen. Der Nico hat mir seine coolen Spielsachen gezeigt und wir haben im Wasser eine Meeeeenge Spaß gehabt. Der Niko hat mir sogar sein Boot geborgt…
Tag_1056_BerndiNikiSchwimmen

Danach sind wir gemeinsam nach Wien gefahren. Dort waren wir am Feuerwehrspielplatz. Der ist ganz in der Nähe von unserer Seestadt, deshalb werma jetzt vermutlich öfter mal hingehen (der ist ja soooooooooooo a Traum)…
Tag_1056_Feuerwehrspielplatz_1

Nach dem anstrengenden Tag hat mich die Mama dann in die Pizzerie getragen, wo ich wie ein Großer gemampft hab. Und dann bin ich nur noch ur mega schnell ins Bett geplumpst und war weg *gg*.

Tag_1056_Feuerwehrspielplatz_2

An dem Tag ist auch der kleine Vincent auf die Welt gekommen. Jetzt hat die Anika endlich auch einen Bruder – Gestern waren wir dann endlich dort und durften ihn begutachten… ein echt süßer Knopf. Vorher war ich noch mit Papa-OmaOpa, Onkel Michi und der Anika im Schwimmbad (der Onkel Michi ist übrigens sooo verspielt, ich glaub, der wird nie erwachsen *gg*).

Sodala, das war’s schon wieder von mir.

Bis bald – und haltet die Ohren steif,

Euer Jack

Ein Kommentar zu Tag 1056: Windel an, Windel aus – Chaos pur ^^

  • Lotte  sagt:

    Lieber Jack, ich finde es toll, dass deine Eltern nächstes Jahr heiraten wollen. Bis dahin ist noch ein bisserl Zeit aber viele Vorbereitungen. Ich denke, du bist ihnen da bestimmt behilflich. Schön, wie ihr gemeinsam so viel unternehmt. In der Zwischenzeit ist nun auch dein Cousin Vincent auf die Welt gekommen. Ferien sind immer schön, da müssen auch die großen Geschwister nicht in die Schule. Ich bin sicher, du wirst auch von eurem Bauernhof-Urlaub begeistert sein. Viel Spass noch…wünscht dir Lotti-Omi

Hinterlasse doch einen Kommentar - ich freu' mich :)

Diese HTML Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.