Tag 1982: Cool, das Geburtsjahr von Mami und Papi ^^

Hallo ihr Lieben!

Jetzt war ich aber schleißig die letzten paar Wochen… soooorry!

Kurz nach meinem letzten Post war auch schon Silvester. Wir haben dieses Jahr wieder mit Thomas, Martina, Sophie und Tobias gefeiert. Ich hab sogar bis Mitternacht durchgehalten (najaaa, ich bin immer wieder fast im Stehen eingeschlafen, aber es zählt trotzdem ^^).

Wir hatten in der Seestadt auch wieder ein total schönes Feuerwerk, aber ein paar Minuten nach Mitternacht war ich dann auch schon im Betti und hab tiiiief und fest geschlafen 🙂

 

Gleich zum Jahresstart war ich dann mit der Mama, dem Papa und dem Opa in der Lego DC Ausstellung. Die Oma war leider krank und hat sich lieber ausgeruht.

Am Wochenende drauf war dann Opas Geburtstag. Wir haben bei MaMiAnVi gefeiert – das war wieder schön! Der Opa hat einen Urlaub von uns geschenkt bekommen… MIT UNS. Na der hat sich gefreut 🙂

Außerdem waren in den letzen Wochen gleich 4 Parties: Amelis Geburtstagsparty in Schönbrunn, Filipes Geburtstagsparty im Indoor-Spielplatz und Max‘ und Klara haben beide eine Party in der Seestadt geschmissen. Ich sags euch, dabei ist’s rund gegangen und wir haben natürlich ordentlich abgefeiert  *gg*.

Ich lerne jetzt übrigens ur brav Klavier. Sobald ich ganz supertoll bin, spiel ich euch gerne mal was vor 😉

Natürlich gabs auch wieder einen Papa-Jack-Tag! Da waren wir mit Freunden am Feuerwehrspielplatz und danach im Naturhistorischen Museum – das war auch voll toll!!!

Das, was ihr auf dem Foto seht, ist übrigens mein Lieblings-Museum-Tier: der Kakapopo 🙂 🙂 🙂

Letzte Woche waren wir mit BeNiNi (und dem Zwerg im Bauch) bowlen. Das hat mir leider nicht sehr lange Spaß gemacht, aber 2 ganze Runden hab ich durchgehalten – immerhin, das war über eine Stunde ^^

 

Letztes Wochenende war ich mit der Oma, dem Opa, der Mama und dem Papa am Kahlenberg und haben die Natur erforscht und Waldgeister vertrieben. Das war vielleicht ein Abenteuer *gg*.

Diese Woche war ich dafür leider krank und hab auch ein bissl Fieber gehabt. Zum Glück wars aber nichts Schlimmes und ich bin auch schon wieder meeeeega fit! Heute war ich auch wieder im KiGa.

Uuund das wars auch schon wieder von mir, jetzt wisst ihr Bescheid 😉

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend und bis baaaaahaaaaaald!

Euer Jack

Weiterlesen

Tag 1938: Weihnachten – CHECK :-)

Halli Hallo ihr Lieben!

Gleich vorweg: das Christkind war meeeega brav, aber das erzähl ich euch am Schluss (ich bin nur immer noch so aufgeregt ^^)…

Ich hab echt laaange nicht mehr geschrieben (fast 6 Wochen o.O) – aber ich machs kurz, versprochen 😉

Also, gleich nach meinem letzten Post bin ich ein Spion geworden und hab die Seestadt unsicher gemacht. Das ist aber ein Geheimnis – und das bleibt eh unter uns, oder??!

Dann war ich mal mit dem Papi, der Manu, dem Castiel und der Elea im Motorikpark – DAS war cool 🙂

Kurz darauf hat schon die Vorweihnachtszeit begonnen und wir haben selber einen Adventkranz gebastelt!!!

Ich war auch viel mit Omi und Opa unterwegs (vor allem schwimmen und auf Spielplätzen)… einmal hab ich auch bei ihnen geschlafen!

Apropos bei ihnen schlafen – ich habs auch ein paar Mal geschafft, mich ins Betti von Mama und Papa zu schummeln *gg*…

Dann hatten wir ein Geburtstagsessen vom Mama-Opa und dem Onkel Berndi. Wir waren bei uns in der Nähe beim Vorstadtwirt – das ist der mit großen Spielplatz gegenüber. Danach sind alle noch zu uns gekommen (die Gika und ich haben das Longboard genommen – ist viel cooler als gehen oder Auto fahren ^^).

Und kurz darauf hat es ENDLICH das erste Mal geschneit! Und natürlich gabs dann gleich eine gscheite Schneeballschlacht 😉

An einem Tag waren die Mama, der Papa, der Bruder und die Gika mit mir Bowling spielen…

Und danach waren wir auch noch in der Spielehalle….

Das war ein schöööööner Ausflug!

Ein paar Mal schlafen später, hab ich dann die erste Kerze vom Adventkranz angezündet (bzw. von BEIDEN – wir hatten nämlich ZWEI).

Und wie ihr wisst, kommen kurz drauf der Nikolo und der Krampus! Ratet mal, wer zu mir gekommen ist… RICHTIG, der Nikolo (wer sonst *gg*).

Natürlich waren wir auch auf einigen Adventmärkten! Nicht alle waren supertoll, aber auf den meisten gab es leckere Sachen zu essen und ab und zu gabs auch ein Spielzeug *gg*…

An einem Papa-Jack-Tag war der Papi mit mir Rodeln, im Schnee tollen und Schneemann bauen…

Das war sooo cool! Und danach haben wir auch noch Kekse gebacken, stellt euch DAS vor o.O

Abends fand ich die Christkindlmärkte schöner, aber da war ich dann auch schon müde und nicht so gut drauf. Ist echt nicht einfach, das sag ich euch…

Der letzte Christkindlmarkt dieses Jahr war Schönbrunn – da war ich mit MamaPapaOmaOpa!

Und wisst ihr, was an dem BESONDERS war? Ich hab MOZART die Hand gegeben. Seine Musik gefällt mir zwar nicht (die find ich UR langweilig), aber er ist ein cooler Typ – und Gold ist er auch 🙂

Dort gabs auch so Typen, die uns gratis Umarmungen gegeben haben! Einfach so! Das war super lieb, da hab ich gleich mitgemacht!!!

Am Weihnachtstag haben wir am Vormittag gmeinsam den Baum geschmückt. Das war ein schönes Erlebnis. Außerdem helfen wir so dem Christkind – und ich will ja immer super brav sein 😉

Am Abend haben wir dann alle gemeinsam Weihnachten gefeiert. Ich mag meine Familie 🙂

Gestern waren d...

Weiterlesen

Tag 1894: Laterne, Laterne

Hi Leute,

ich geb euch ein kurzes Zwischenupdate 🙂

Vor 2 Wochen war Halloween. Das war uuuur cool!!! Meine Freunde und ich sind um die Häuser gezogen und haben uuur viele Süßigkeiten ergattert… kein Wunder, so gruselig, wie ich ausgesehen hab *gg*…


Am Tag drauf waren wir dann im Familypark – dort war auch ein Halloween-Fest – und es war MEGA viel los. Aber es war ein supertoller Tag.

Zum Abschluss waren wir dann noch bei unserem neuen McDonalds essen -> JA, die Seestadt hat jetzt einen EIGENEN Mäci… na wir werden fett werden ^^

Dann waren wir einmal in der Seestadt Drachen steigen – der Opa hat mir einen coolen Lenkdrachen gekauft, aber mit dem komm ich leider nicht klar (der Opa übrigens auch nicht *gg*) – deshalb hab ich einen kleinen Drachen für Kinder bekommen – mit dem klappt das viiiiel besser!

Außerdem hab ich jetzt Aquaperlen für mich enddeckt. Ich werd euch mal ein paar meiner Kunstwerke fotografieren und hier online stellen, damit ihr meine Kunst bewundern könnt ^^…

Letztes Wochenende ist der Papi mit mir mit der U-Bahn zu Oma und Opa gefahren und ich hab dort übernachtet. Ich sags euch, der Opa ist immer sooooo schlimm :-)… ich hab mich schon die ganze Woche drauf gefreut und am Samstag wars dann endlich wieder so weit 🙂

Ja und gestern war dann das Laternenfest in meinem Kindergarten!

Hier Klicken, um mich singen zu hören/sehen 🙂

Uuuund… ja, das war’s dann eigentlich auch schon wieder :-)…

Ich wünsch euch einen schönen Tag!

Bis bald,

euer Jack

Weiterlesen

Tag 1878: Bald ist Halloweeeeeeeen :-)

Hey Leute,

aaalso… kurz nach meinem letzten Post war der Termin für meine Ohren-OP (weil ich ein bissi schlecht gehört hab mit Wasser hinterm Ohr und so), deshalb war der Papi mit mir im Krankenhaus für die Voruntersuchung…

Nach einer laaaaaangen Wartezeit sind wir endlich drangekommen. Ich wurde von Arzt zu Arzt gerufen und dann habens gesagt, ich muss eigentlich gar nicht mehr wirklich operieren, bis auf meine Polypen… zu Hause haben die Mami und der Papi dann noch eine zweite Meinung eingeholt und wir haben alle zusammen entschieden, dass wir die OP ganz abblasen. Wär ja sowieso nur doof gewesen mit Narkose, dort schlafen usw. Ich bin echt happy drüber 😉

Dann hat der Papi Geburtstag gehabt, den hamma auch schön zu Hause gefeiert (die Family Feier war ja schon letzte Woche, wie ihr sicher wisst…)

Am Sonntag sind dann die Oma, der Opa, Mama und Papa mit mir in den Böhmischen Prater gefahren. Zuerst wollte ich gar nicht, dabei ist es dort sooooo lustig – hat riiiiesen Spaß gemacht ^^

Die Woche drauf war auch abwechslungsreich… Ich war ein paar Mal mit der Mami beim Leo, die Andrea hat uns besucht, wir waren mit Martina, Thomas, Sophie und Tobias unterwegs, dann war ich mit Oma und Opa unterwegs…

Ja und das nächste, von dem ich Fotos hab war, dass ich mit Mama, Papa, Oma und Opa in der Prater Hauptallee war (das war cool :-)…

Am Tag drauf war der Papi dann mit mir im technischen Museum. Das hat wie immer MEGA Spaß gemacht (Jacky/Papi-Tag UND technisches Museum – kaum zu toppen ^^)…

Die Woche drauf war dann die Geburtstagsfeier vom Nico – er ist jetzt auch 5 geworden, so wie ich – hach, wie die Zeit vergeht… mein kleines Nicolein 🙂

Diesen Montag war ich (diesmal mit der Mami) im Kindergarten Laterne basteln und danach war der Arthur bei uns zu Besuch – der ist nämlich auch ein uuur guter Freund von mir!!!

Gestern war Feiertag und wir haben einen supermegakuscheligen Gemütlich-ZuHause-Chill-Tag gemacht – inkl. Outing – ich bin jetzt Batman 😉

Ja und heute waren die Tante Niki, Onkel Berndi und Nico bei uns zu Besuch. Bruda hatte Amara und Gika Gurki da und es wurden fleissig Kürbisse für Halloween geschnitzt 🙂 – außerdem haben wir den halben Tag mit Lego bauen verbracht ^^…

In ein paar Tagen ist dann Halloween – und ich werd dieses Jahr um die Häuser ziehen und GAR KEINE ANGST haben. Ich freu mich schon wahnsinnig drauf. Ihr erfahrt in Kürze, wie das für mich war 🙂

Bis dahin wünsch ich euch noch eine schöne Zeit!

Euer Jack von und zu Heinrich 😉

Weiterlesen

Tag 1851: Geburtstage und anderes Zeug ;-)

Hallo ihr Lieben!

Aaaaalso, es ist passiert. Ich bin FÜNF JAHRE ALT geworden 🙂 – Zuerst haben wir direkt an meinem Geburtstag zu Hause gefeiert.

tag_1851_04

Da hab ich schon uuur viele Geschenke bekommen (aber nicht ZU viele – nein, nein ^^)… wir haben dann den ganzen Abend lang zu fünft Lego gebaut. Das war echt lustig 😉
tag_1851_02

Ein paar Tage später waren wir bei der Urli und am nächsten Tag war dann meine Geburtstagsparty mit Freunden und der ganzen Familie. Dafür hab ich sogar einen Kuchen gebacken (ja okay, der Papa hat ein bissl geholfen ^^)…tag_1851_03

Die Geburtstagsparty war echt lustig, und ich hab all meine Freunde eingeladen. Da hats gewurlt, ich sags euch *gg*… Ich bin sogar als Spiderman geschminkt worden 🙂

tag_1851_11

Ich hatte eine eigene Party-Tante, die hat mit uns gefeiert und war echt ur cool drauf 🙂

tag_1851_16

Gefeiert haben wir am Landgut Cobenzl – dort haben wir auch ur viele Tiere angeschaut und gestreichelt…

tag_1851_12

… haben jede Menge gespielt …

tag_1851_13

Und natürlich hat’s auch uuuuuuuuur viele Geschenke gegeben 😉

tag_1851_14

Danach haben wir dann mit der Familie gefeiert und… ratet mal… NOCH MEHR Geschenke… ich musste ur viele Spielsachen hergeben, um Platz für die neuen Sachen zu schaffen. Da bin ich gleich eine Menge Baby-Spielzeug losgeworden 🙂

Das war eine supercoole Feier – ich freu mich schon auf meinen 6. Geburtstag *gg*.

Ein paar Tage später war ich dann mit der Mama und der Claudia am Harzberg wandern. Das war zwar schön, aber auch ur lang. Diese Mama will einfach immer nur gehen gehen gehen. Dabei macht doch spielen sooo viel mehr Spaß o.O…

smartcapture

Achja – bei meinen Geburtstagsgeschenken war übrigens auch ein Zauberkasten dabei. Richtig gelesen… ich bin jetzt ein MAGIER 🙂

tag_1851_05

Hmmm… was noch… einmal war ich mit dem Papa auf einem Spielplatz, wo ich uuur hoch raufgeklettert bin. Und zwar GANZ ALLEINE!

tag_1851_06

Kurz drauf waren wir dann bei der Urli – dort haben wir das jährliche „Holzschupfen“ gemacht – der Nico und ich haben natürlich mega brav mitgeholfen!!!
tag_1851_08

tag_1851_09

Letzte Woche war ich dann mit dem Papi bei unserer neuen Kinderärztin. Sie hat mich untersucht und mir Blut abgenommen – ZWEI MAL (auf beiden Armen). Und wenn ihr glaubt, dass ich weggeschaut oder geheult habe, dann irrt ihr euch gewaltig 😉 – ich hab ganz genau zugeschaut, weil das voll interessant war!

tag_1851_10

Der Papa war dann sooo stolz auf mich, dass ich als Belohnung von der Mama und dem Papa gleich zwei Transformer bekommen hab! Das war MEGA cool 🙂

Gestern haben wir den Geburtstag von der Oma, dem Onkel Michi und dem Papa gefeiert. Zum Glück hats dort einen coolen Spielplatz gegeben ^^.

Und heute waren wir mit dem Onkel Berndi, der Tante Niki und dem Nico in der Sonnentherme. Wir sind gerutscht, geschwommen und haben gechillt – das war ein schöner Tag!

Jetzt bin ich sooo müde, dass ich DRINGEND ins Bett muss. Morgen ist ein langer Tag im Krankenhaus (ich muss mich untersuchen lassen, weil ich kommenden Freitag operiert werde).

Naja, ich erzähl euch dann, wie’s war!

Bis dann – und schönen Abend 🙂

E...

Weiterlesen

Tag 1822: Das war der wahrscheinlich letzte Urlaub für dieses Jahr :-(

Hallooo ihr Lieben!

Ich bin gerade von meinem – wahrscheinlich für dieses Jahr letzten – Urlaub zurück :-(… aber eins muss ich schon sagen – es war ein krönender Anschluss 🙂

Oma und Opa waren mit mir am Ossiacher See. Kaum dort angekommen, hab ich schon eine Freundin gefunden (ihr kennt mich ja – ich lass nix anbrennen *g*)…

tag_1822_02

Am Anfang hatte wir ein supertolles Wetter. Dort gabs auch jede Menge zum Anschauen – z.B. waren wir einmal bei einer Oldtimer-Show in Sattendorf (das sind so uuuur alte Autos – noch viiiel älter als ich!!!)

tag_1822_03

Das hat mir echt getaugt… dann haben wir eine Bootstour gemacht…

tag_1822_04

… und sind sogar auch mit einem Wassertaxi gefahren (das ist ein Motorboot, das ein Taxi ist – beides in einem! Cool, oder? :-))

tag_1822_05

Wir haben auch jeden Tag voll lecker gegessen… naja, ihr kennt mich… das Frühstück war super, aber beim anderen Essen hat mir nie alles geschmeckt, immer nur ein Teil davon. Aber egal, die Oma hat schon dafür gesorgt, dass ich nicht verhungere ^^

tag_1822_06

Direkt beim Hotel hatten wir auch einen schönen Pool, dort war ich natürlich voll viel tauchen und hab die Oma einmal auch ordentlich erschreckt *g*…

tag_1822_07

tag_1822_09

Außerdem hatten wir dort auch einen coolen Spieleraum, den ich mir mit 4 Mädels geteilt hab. Die haben nach Kurzem gemerkt, wer der Boss ist ;-p

tag_1822_08

Ich sag’s euch, dieses Mädels und das ganze Schwimmen schaffen einen ganz schön… zum Glück waren wir im Urlaub, da hat man jede Menge Zeit zum schlafen 😉

tag_1822_10

Dann waren wir einmal auch im Minimundus. Dort haben wir DIE GANZE WELT gesehen und waren sogar in AMERIKA! Ich mag da echt mal hin, hoffentlich machen die Mama und der Papa das mal mit mir…

tag_1822_11

tag_1822_12

tag_1822_13

Ja und gestern war dann richtiges Weltuntergangs-Wetter, deshalb sind wir in ein Einkaufszentrum gegangen. Das hat der Oma ur und dem Opa gar nicht gefallen. Für mich war’s okay, ich hab Spielzeug vom Opi bekommen 😉 – und außerdem war dort auch ein Indoor-Spielplatz!

tag_1822_01

Heute sind wir dann gleich nach dem Frühstück wieder nach Hause gefahren. Zu Mittag haben wir’s dann endlich in die Seestadt geschafft und waren dann auch gleich mit der Mama und dem Papa im Portobello essen. Die haben mich schon sooo arg vermisst gehabt, haben sie gesagt. Naja, kann man’s ihnen verübeln? ^^

So, jetzt gibt’s dann gleich Abendessen und dann muss ich bald in die Heia – schließlich muss ich morgen wieder in den Kindergarten – dafür brauch ich jede Menge Energie *g*

Bis bald,

Euer Jacky

Weiterlesen

Tag 1815: Die große Hitze 2018 – ich war dabei :-)

Hallo ihr Lieben,

in den letzten Wochen wurde es extrem heiß, deshalb waren wir öfter mal bei unserem Pool am Dach – der Max war auch immer wieder mal dabei :-)…

tag_1793_01

tag_1793_02

Dann war mal wieder ein Papa-Jack Tag… da durften wir endlich mal wieder schlimm sein *g*

tag_1793_03

Zuerst waren wir beim Maci, danach sind wir dann mit der Oma und dem Opa im technischen Museum. Dort gefällts mir sooo gut! Vor allem, weil ich dort die Oma quälen darf *gg*…

tag_1793_04

Natürlich war ich auch wieder als Polizist unterwegs 🙂

tag_1793_05

Dann waren wir bei der Taufe von der Sophie und dem Tobias eingeladen. Die Kirche war ein bissl langweilig, aber sonst wars dort echt schön… danach haben wir auf einem Spielplatz gespielt und dann waren wir auch noch gut essen – ein super schöner Tag 🙂

tag_1793_06

Kurz darauf waren wir mit BeNiNi im Garten Tulln – dort hats echt viel zu sehen gegeben und der Niko und ich haben natürlich wieder eine Menge Spaß gehabt…

tag_1793_07

tag_1793_10

tag_1793_25

Ich hab auch endlich mal wieder MaMiAnVi gesehen – der Onkel Michi ist immer sooo lustig ^^

tag_1793_08

Gestern war ich mit der Mama und dem Papa im technischen Museum. Jaaaa, schon wieder 🙂

tag_1793_09

Die haben dort jetzt auch eine Schreikammer. Die ist uuur lustig, da muss man schreien, so laut man kann und da geht so ein Licht an. Das war super ^^…

tag_1793_12

Dann hab ich noch ca. 2 Stunden lang den Verkehr geregelt. Irgendjemand muss die Drecksarbeit ja machen 🙂

tag_1793_13

Ich sags euch, als Kind hat man’s echt nicht leicht, ständig muss man spielen…

tag_1793_11

So, jetzt fahr ich mit der Oma und dem Opa auf Urlaub zum Ossiacher See. Ich geb euch Bescheid, wie’s dort war 🙂

lg,

euer Jack

Weiterlesen

Tag 1793: FAST alle Urlaube erfolgreich absolviert :-)

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt’s mal einen kürzeren Eintrag. Nach meinem letzten Post hab ich die Tag gezählt, bis die Mama und der Papa endlich mit mir auf Urlaub gefahren sind. Und dann gings auch schon los ins Kinderhotel Oberjoch in Deutschland…

Nach einer meeeeeega langen Autofahrt, haben wir uns gleich mal in den Pool geschmissen 😉 – das Wetter war am Anfang nicht so schön, aber es war auch angenehm!

tag_1793_01

Ich hab im Urlaub gelernt, OHNE Schwimmflügerl zu schwimmen (naja, zumindest ein bissi *gg*) und zu tauchen. Da schauts, gö? 😉

tag_1793_02

Dort hats auch eine voll lange Wasserrutsche gegeben, die war lustig … und außerdem hatten wir auch eine Sauna…

tag_1793_04

Außerdem gabs Kinderbowling, einen Kinderclub und eine eigene Kart-Bahn 🙂

tag_1793_05

tag_1793_06

tag_1793_08

Wir sind auch mit einem Sessellift auf einen Berg raufgefahren, dort oben hat mir die Mama dann ganz viele Sachen von der Natur gezeigt. Das war voll spannend!!!

tag_1793_07

Einmal waren wir auch bei einer Sommerrodelbahn. Ich war schon groß genug, um mitzufahren 😉

tag_1793_09

Die Bahn war ur cool und mega lang, aber leider mussten wir oben extrem lang warten und konnten auch nur ein Mal fahren. Aber es war trotzdem cool 🙂

tag_1793_10

Einmal durfte ich sogar mit der Mama und dem Papa einen Cocktail trinken – natürlich OHNE Alkohol ^^

tag_1793_11

Ja und dann sind wir ins LEGOLAND gefahren… Dort haben wir uns mit Onkel Niki und Tante Berndi … ähm… umgekehrt ^^ – und dem Nico getroffen und hatten 3 super schöne Tage!

tag_1793_12

tag_1793_13

Teilweise waren wir schon sooo müde vom vielen rumgehen, warten und fahren, dass unsere Eltern uns Wagerln besorgt haben. Damit haben wir gleich viiiel länger durchgehalten 🙂

tag_1793_14

Ich hab mich sogar mal mit Batman und einem Polizisten fotografieren lassen!!! Cool, oder?

tag_1793_15

Beim Autorennen war ich übrigens der SCHNELLSTE und hab sogar andere überrundet. Tja, wer kann, der kann *gg*.

tag_1793_16

Am Samstag hats am Abend dann auch ein Feuerwerk gegeben. DAS war vielleicht schön (auch wenn ich schon mega müd war, das war um 10 am Abend o.O)!

tag_1793_18

Das hat wirklich viel Spaß gemacht. Leider waren wir nur so kurz dort 🙁

tag_1793_17

Danach ists wieder nach Hause gegangen (wieder mal eine mega lange Autofahrt :-<)! Am nächsten Tag sind wir dann gleich auf den Pool raufgegangen und haben einen gemütlich-zu-Hause-chill-Tag gemacht 🙂

tag_1793_19

Dann war ich mit dem Papa einmal im Gänsehäufl (das hat mir aber GAR nicht gefallen, weil dort sooo viele gemeine Kinder sind :-<)

tag_1793_20

Dafür haben wir aber zu Hause den Max getroffen, viel gespielt, waren wieder am Pool oben (dort gefällts mir viel besser) und haben einfach unseren Urlaub genossen!

Gestern waren wir dann mit OmaOpa und MamaPapa im Krapfenwaldbad. Dort ist es ur cool!!! Ich freu mich schon, wenn ich wieder dort bin (vielleicht morgen)!

tag_1793_21

Heute treffen wir uns dann wieder mit dem Onkel Berndi, der Tante Niki und dem Nico und wir schauen uns den Märchensommer an. Ich erzähl euch dann, wie’s war, ok?

Bis dann,

euer Jack 🙂

Weiterlesen

Tag 1765: Es ist Urlaubszeit :-)

Hallo ihr Lieben!

Aaaaalso, am Wochenende nach meinem letzten Eintrag haben wir gleich mal Vollgas gegeben – wir hatten nämlich einen Kirtag in der Seestadt… am Freitag war ich mit der Mama und dem Papa dort…

tag_1765_01

tag_1765_02

… am Sa dann mit dem Papi und OmaOpa beim Eisgreissler und am Sonntag mit Thomas, Martina, Sophie und Tobias schon wieder am Kirtag 🙂 – und ich bin mit uuur wilden Sachen gefahren ^^…

tag_1765_03

tag_1765_04

tag_1765_05

Am Pfingstmontag waren wir mit dem Onkel Berndi, der Tante Niki und dem Nico im Familypark St. Margareten. Das war wie immer mega lustig …

tag_1765_06

tag_1765_07

tag_1765_08

… und ich durfte schon wieder mit voll wilden Sachen fahren. und wenn ich wild sage, dann MEINE ich auch WILD *g*

tag_1765_09

Danach hat aber der Ernst des Lebens wieder begonnen… KINDERGARTEN. Ich sags euch, man hat’s nicht leicht. Den ganzen Tag spielen – wisst ihr eigentlich, wie viel Arbeit das ist? Naja, was tut man nicht alles… 🙂

Am Do drauf (das war ein Feiertag) waren wir dann im Erlebnispark Gänserndorf. Die Sophie war auch wieder dabei (mit Anhang natürlich *gg*). Dort bin ich ganz viel herumgeklettert…

tag_1765_10

… auf einem Pferd geritten (jaaa, das kann ich schon. Da schaust, gö? ;-)) …

tag_1765_11

… und hab sogar mit Pfeil und Bogen geschossen (na gut, ich gebs zu – da muss ich noch ein bissl üben ^^) …

tag_1765_34

Am Wochenende drauf war ich dann mit meinem besten Freund, dem Max (und natürlich auch unseren Eltern – irgendwer muss ja den Eintritt zahlen *gg*) in Schönbrunn. Ich sags euch, wir haben den Tierpark GEROCKT ^^!

tag_1765_13

Dann war die Mama mit der Alex, dem Marvin und mir in St. Andrä-Wördern wandern. Das hat wie immer echt viel Spaß gemacht, war aber auch mega anstregend …

tag_1765_35

Ein paar Tage drauf war ich dann mit dem Papi und ManuCastielElea auf der alten Donau – wir haben uns ein Elektroboot ausgeborgt. Das war auch ein echt schöner Nachmittag 🙂

tag_1765_14

Wir sind auch schon echte Seebären 😉 …

tag_1765_31

tag_1765_30

Kurz drauf war ich mit Oma und Opa Erdbeeren pflücken – und danach haben wir uns noch ein gutes Eis gegönnt 🙂

tag_1765_36

tag_1765_37

Tags drauf hab ich den Papi sogar von der Arbeit abgeholt und wir haben den Spielplatz, der direkt vor seinem Büro ist ganz genau untersucht ^^… ich versteh nicht, warum die Erwachsenen immer in irgendeinem Büro oder sonst einer Arbeit sitzen, wenn es doch so viele Spielplätze gibt… naja, irgendwann lernen sie’s hoffentlich 🙂

Kurz drauf war schon wieder Wochenende (ich sag’s euch, die Zeit verrennt wie im Flug ^^) – und OmaOpa sind zu uns gekommen. Die Mama war leider nicht da, aber OmaOpa und Papa waren mit mir auf unserem Dach schwimmen. Naja, die Oma hat sich nicht reingetraut *gg* – aber der Papi und der Opi sind brav reingehüpft 😉

tag_1765_12

tag_1765_15

Dann war Vatertag – wir waren MaMiAnVi eingeladen und haben im Garten gaaaanz viel rumgepritschelt *gg*…

tag_1765_38

Das war – wie immer – ein echt schöner Familien-Nachmittag mit leckerem Mampf und viel Spaß 🙂

Eine Woche später war die Mami mit mir beim Onkel Berndi & Co. Wir waren schwimmen und haben im Garten gespielt.

tag_1765_40

Der Nico hat jetzt auch so ein cooles Wasserrutsch-Dingens...

Weiterlesen

Tag 1713: Sommer, Sonne, Sonnenschein :-)

Halli Hallooo zusammen,

aaaalso, wo fang ich an…

gleich nach meinem letzten Eintrag war ich mit OmaOpa und dem Papi beim Eis Greissler in Krumbach – die Mama hat mal wieder zur Urli fahren müssen und war leider nicht dabei. Beim Eis Greissler ist es uuur cool. Die haben mega leckeres Eis, einen großen Spielplatz und gaaanz viele Kühe. Mit Oma und Opa hats natürlich gleich noch mehr Spaß gemacht 🙂

tag_1713_01

tag_1713_02

Dann war ich mit der Mama in den Blumengärten Hirschstetten – den Papa hamma daheim gelassen, damit er ein bissi chillen kann ^^ – ich mag die Blumengärten, da gibts auch einen coolen Spielplatz und viele Sachen zum anschauen 😉

tag_1713_26

Die Woche drauf waren dann AnnaMatzlEmmaLisaMilo bei uns zu Besuch. Wir waren brunchen, am Spielplatz und dann auch noch bei uns daheim. DAs war ein schöner Besuch!

tag_1713_03

tag_1713_04

Ein paar Tage später haben wir mal wieder den Castiel besucht – er hat nämlich Geburtstag gefeiert. Am Anfang wollt ich nicht so recht mit den anderen spielen und bin lieber mit seinem Ferrari rumgefahren (warum versteht der Papi das nie – man muss halt auch Prioritäten setzen *g*) – aber nachher haben wir dann eh ur cool miteinander gespielt. Die haben so ein cooles Trampolin, da konnte ich nicht wiederstehen 🙂

tag_1713_05

Und dann wollte der Papa auch schon wieder heim fahren. Der ist sooo ungeduldig ^^.

Am Sonntag drauf waren wir mit NikiBerndiNico in St Corona am Wechsel – dort sind wir mit der Sommerrodelbahn gefahren. Die war MEGA cool und uuur schnell!

tag_1713_06

tag_1713_07

Danach waren wir noch ein bissi wandern (okok, spazieren ^^) und auf einem Spielplatz. Das war ein schöner Tag. Vor allem konnten wir allen zeigen, wie STARK wir schon sind.

tag_1713_08

Und NATÜRLICH haben wir auch den Spielplatz unsicher gemacht 🙂

tag_1713_09

Ende April war ich dann mit der Mama und AlexMarvin auf der Burg Forchtenstein. Wie immer haben der Marvin und ich die Gegend unsicher gemacht und jeeeeede Menge gespielt *gg*.

tag_1713_27

tag_1713_28

Zum krönenden Abschluss waren wir dann auch noch beim Maci – man gönnt sich ja sonst nix ^-^.

Außerdem war ich in den letzten Wochen auch auf unserem großen Spielplatz gleich bei der Seestadt und auch auf dem Feuerwehrspielplatz (mit ThomasMartinaSophieTobias) – also gespielt hab ich jeeede Menge 🙂

tag_1713_16

tag_1713_17

Aja, schaut mal, was ich von Freunden vom Papi bekommen hab: uuur colle Mickey Mouse Ohren und eine Menge Spielzeug!!! Die sind uuur lieb! Das war, weil sie geglaubt haben, ich geh mit dem Papi auf eine Geburtstagsfeier mit – er hat mich dann aber doch nicht mitgenommen. Aber gefreut hab ich mich trotzdem total 🙂

tag_1713_10

Und, was sagt ihr – stehen mir meine neuen Ohren? :->

Außerdem war auch mal wieder der Fotograf bei uns im KiGa…

tag_1713_24

Dann gibts noch was uuur cooles – ich hab ein neues Rad!!!!! Schaut mal:

tag_1713_12

Damit bin ich jetzt noch viiiiel schneller als sonst – und das heißt was ^^

Letzte Woche war ich dann mal mit OmaOpaMamaPapa auf der Hohen Wand im Naturpark. Dort hat mir die Mami ur viel von der Natur erklärt – schon voll interessant find‘ ich...

Weiterlesen